Winter-NEWSLETTER IST DRAUßEN

Der Newsletter ist gerade rausgegangen. Falls Du noch nicht auf der Liste der Empfänger stehst, aber gerne in Zukunft einen erhalten möchtest, kannst Du dich unten auf dem NEWSLETTER BUTTON dafür anmelden. Oder schicke mir eine Email und ich trage dich ein.

Dieser Newsletter wird 2 max. 3 mal im Jahr verschickt und enthält stets alle Termine für das neue Semester sowie Hinweise auf neue Kursformate, Yoga-Auszeit, Thai Yoga unm.

 

HIER KANNST DU DICH ANMELDEN:

mehr lesen 0 Kommentare

Yoga-Nidra

Demnächst gibt es hier einen Bericht über mein neustes Projekt: YOGA-NIDRA.

Schau unbedingt bald wieder vorbei!

Achtsamkeit Yoga Kurs Teil III

Ein Kurs in Achtsamkeitsyoga ist neu im September gestartet. Die Resonanz ist sehr gut. Die Teilnehmer kommen aus der Meditation, dem Yoga, der Entspannung, aber auch vollkommen ohne eines solchen Hintergrundes, ohne irgendwelche Vorkenntnisse. Entsprechend interessant entwickelt sich die Gruppe. alle Teilnehmer fühlen sich sehr angesprochen und sind konzentriert und aufmerksam dabei. Dieser Kurs ist auch für mich neu und es macht unglaublich viel Spaß.
Es ist ein Konzept, bei dem jeder mitmachen kann. Vielleicht bist Du das nächste Mal auch dabei. Ich freue mich.

mehr lesen 0 Kommentare

Herbst-NEWSLETTER IST DRAUßEN

Der Newsletter ist gerade rausgegangen. Falls Du noch nicht auf der Liste der Empfänger stehst, aber gerne in Zukunft einen erhalten möchtest, kannst Du dich unten auf dem NEWSLETTER BUTTON dafür anmelden. Oder schicke mir eine Email und ich trage dich ein.

Dieser Newsletter wird 2 max. 3 mal im Jahr verschickt und enthält stets alle Termine für das neue Semester sowie Hinweise auf neue Kursformate, Yoga-Auszeit, Thai Yoga unm.

 

HIER KANNST DU DICH ANMELDEN:

mehr lesen 0 Kommentare

Achtsamkeit und Yoga Teil II

Ausschnitt aus Wikipedia:

 

Achtsamkeit (engl. mindfulness) ist ein Moment passiver Geistesgegenwart, in dem ein Mensch hellwach den gegenwärtigen Zustand seiner direkten Umwelt, seines Körpers und seines Gemüts erfährt, ohne von Gedankenströmen, Erinnerungen, Phantasien oder starken Emotionen abgelenkt zu sein, ohne darüber nachzudenken oder diese Wahrnehmungen zu bewerten.

 

Achtsamkeit kann demnach als Form der Aufmerksamkeit im Zusammenhang mit einem besonderen Wahrnehmungs- und Bewusstseins­zustand verstanden werden, als spezielle Persönlichkeitseigenschaft sowie als Methode zur Verminderung von Leiden (im weitesten Sinne).

 

Historisch betrachtet ist „Achtsamkeit“ vor allem in der buddhistischen Lehre und Meditations­praxis zu finden. Im westlichen Kulturkreis ist das Üben von „Achtsamkeit“

 

mehr lesen 0 Kommentare

Frühjahr-NEWSLETTER IST DRAUßEN

Der Newsletter ist gerade rausgegangen. Falls Du noch nicht auf der Liste der Empfänger stehst, aber gerne in Zukunft einen erhalten möchtest, kannst Du dich unten auf dem NEWSLETTER BUTTON dafür anmelden. Oder schicke mir eine Email und ich trage dich ein.

Dieser Newsletter wird 2 max. 3 mal im Jahr verschickt und enthält stets alle Termine für das neue Semester sowie Hinweise auf neue Kursformate, Yoga-Auszeit, Thai Yoga unm.

 

HIER KANNST DU DICH ANMELDEN:

mehr lesen 0 Kommentare

Achtsamkeit im Yoga

Über Achtsamkeit wird zurzeit viel geschrieben, ist praktisch in aller Munde. Auch Firmen interessieren sich sehr für dieses Thema und bieten ihren Mitarbeitern Angebote dazu an.
Aber was genau ist Achtsamkeit? Eigentlich ganz einfach: Aufmerksam im Hier und Jetzt sein. Bewußt Handlungen ausführen. Nicht werten und beurteilen. Nicht in Vergangenheit und Zukunft verweilen. Gedanken- und Planungskarusell anhalten.
Und und und..
"Achtsamkeit ist das nicht-wertende Gewahrsein im gegenwärtigen Moment." Jon Kabat Zinn
Für mich trifft es das sehr gut. Allerdings werde ich mir das jezt genauer anschauen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie genau hilft Pranayama ? Warum wir im Yoga den Atem kontrollieren.

 

Pranayama - Atemübungen im Yoga

 

"Ein kranker oder unruhiger Mensch zerstreut sein prana außerhalb des Körpers, weil Blockaden den Fluß des prana innerhalb seines Körpers behindern. Eine ruhige, gesammelte und gesunde Person kann mehr prana im Körper halten." (Aus dem nebenstehenden Buch von Gitta Kistenmacher)

 

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist Yin-Yoga? Was bringt Yin-Yoga? Was bringt das lange Halten/Dehnen?

Quelle Bild BURST Pexels.com
Quelle Bild BURST Pexels.com

YIN YOGA, Faszien- & Mentaltraining

Für mehr Beweglichkeit, Ent-spannung und Ruhe im Geist

Dies ist eine Praxis, in der die Asanas passiv und meist am Boden sitzend oder liegend gehalten werden. Dadurch lernst Du loszulassen und zu entspannen und gleichzeitig kommst Du sehr bewußt mit deinem Atem in Kontakt und lernst zum Beobachter deiner Gedanken und Emotionen zu werden. Das lange und passive Halten führt zu einem intensiven Dehnen der Muskeln und Gelenken sowie Faszien.

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist der Sonnengruß? Welche Wirkungen hat er? Warum sollte man ihn in seiner Praxis integrieren?

Quelle Bild: YogaVidya
Quelle Bild: YogaVidya


Der Sonnengruß

 

Von manchen geliebt, von anderen disliked. Hier scheiden sich bei meinen Schülern die Geister.

Der Sonnengruß ist eine wichtige Komponente, und somit auch Konstante, im Yoga. Es gibt verschiedene Varianten, je nach Schule oder Stil. Er kann mit vielen Variationen unglaublich oft verändert oder je nach körperlichen Einschränkungen angepasst werden. Du kannst ihn meditativ oder Dynamisch ausführen. Wie dir gerade danach ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Anfängerfreuen - Absolute BEGINERS

mehr lesen 0 Kommentare

Winter/Frühjar-NEWSLETTER IST DRAUßEN

Der Newsletter ist gerade rausgegangen. Falls Du noch nicht auf der Liste der Empfänger stehst, aber gerne in Zukunft einen erhalten möchtest, kannst Du dich unten auf dem NEWSLETTER BUTTON dafür anmelden. Oder schicke mir eine Email und ich trage dich ein.

Dieser Newsletter wird 2 max. 3 mal im Jahr verschickt und enthält stets alle Termine für das neue Semester sowie Hinweise auf neue Kursformate, Yoga-Auszeit, Thai Yoga unm.

 

HIER KANNST DU DICH ANMELDEN:

mehr lesen 0 Kommentare

Yoga-Urlaub/Auszeit

Auch in diesem Jahr wollen wir uns wieder eine achtsame Auszeit gönnen. In der salzigen Luft am Mittelmeer entspannen wir und tauchen in eine belebende und regenerierende Yoga-Praxis.
Wieder ganz nach dem Motto:

'Alles kann, nichts muss.'

In der Zeit vom 30.9. bis 6.10.2019 freue ich mich wieder auf eine schöne Zeit mit euch.

mehr lesen 0 Kommentare

WEITEREMPFEHLEN

Amrita-Yoga - Yoga Studio in Erbenheim




AKTUELLES


Carmen Sierra Amrita-Yoga Facebook Blog


KONTAKT
Carmen Sierra | Yogalösungen

Amrita-Yoga

Berliner Str. 208

65205 Wiesbaden  

0611 - 150 95 30

hello(@)carmensierra-yoga.de



Das Studio wird für dich 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Nach Kursbeginn ist kein Einlass mehr möglich.



Yoga | Thai Yoga | Yin-Yoga |  Achtsamkeit | Entspannung |  Einzelstunden | Stress-Management | BGM/BGF | Wiesbaden | Erbenheim