BGM - Yoga im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

Yoga kann im Rahmen Ihrer Betrieblichen Gesundheitsförderung einfach und bequem eingebunden werden.

Dabei richte ich mich nach Ihren zeitlichen und örtlichen Anforderungen sowie den Bedürfnissen Ihrer Angestellten.

Yoga

Die Stunde kann eine klassische Hatha Yoga Praxis oder eine sinnvolle Verbindung verschiedener Yogastile sein.

Sie kann ihren Schwerpunkt auf Lockerung und Stärkung der Schulter- und Rückenmuskultur oder auf Entspannung legen.

Entspannung

Hier liegt der Schwerpunkt auf entspannende Mobilisations-, Atem- und Tiefenentspannungsübungen.

dabei entspannt der Teilnehmer nicht nur, sondern lernt die Übungen auch im Beruf und zuhause anzuwenden.

Achtsamkeit

Durch Achtsamkeitsübungen und einfache Achtsamkeitsmeditation lernt der Teilnehmer seinen Körper zu spüren. Er erlebt durch verschiedene Entspannungs-

techniken seinen Körper und Geist zur Ruhe zu bringen und tief zu entspannen.



Referenz


Für ein unverbindlichens Gespräch oder Angebot rufen Sie mich an unter 0611-1374469 oder kontaktieren mich über das folgende Formular.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Aus- und Weiterbildungen

Zertifizierte Yogalehrer Ausbildung 620 Std. (BYV)
Zertifiziertes Yin-Yoga Teacher Training mit Helga Baumeister 50 Std. (nach Paul Grilley)

Zertifizierte Achtsamkeitspraxis-Lehrerin mit Adriaan van Wagensveld 81 Std. (BYVG)
Zertifizierte Entspannungskursleiterin 60 Std. (BYVG)
Zertifzierte Meditationskursleiterin (Fitmedi)
Zertifizierter Traditioneller Thai Yoga Massage Practicioner (Inst. f. Trad. Thai-Yoga-Massage/Sunshine Network Chiang Mai)
Zertifzierter ILP-Coach (Integrierte Lösungsorientierte Persönlichkeitsentwicklung)

Yoga-Nidra (BYVG)