Kursangebot ab 9. September

Yoga Soft
Diese Stunde ist eine sanfte Hatha-Yoga Stunde mit dem Schwerpunkt auf KrÄftigung, Pranayama (Atmung) und Entspannung.
Neben ruhigen Asanas, die deine Muskeln und den Bewegungsapparat schonend stärken, kommst Du über das achtsame Üben, begleitet von bewusstem Ein- und Ausatmen, zu tiefer Entspannung und innerer Stärke und Gelassenheit.
  • Für alle,
  • die eine ruhigere und sanftere Yoga-Praxis bevorzugen.
  • die achtsam üben möchten.
  • die ihre Selbstwahrnehmung steigern wollen.
  • alle Levels, egal wie erfahren Du bist (nicht für absolute Anfänger geeignet)

YIN YOGA, Faszien- & Mentaltraining

Für mehr Beweglichkeit, Ent-spannung im Körper und mehr Entspannung + Ruhe im Geist

 

In dieser Stunde verweilst Du 5-10 Minuten in den Positionen. Dies ist eine Praxis, in der die Asanas passiv und meist am Boden gehalten werden.  Dadurch lernst Du loszulassen und zu entspannen und gleichzeitig kommst Du sehr bewußt mit deinem Atem in Kontakt und lernst zum Beobachter deiner Gedanken und Emotionen zu werden. Das lange und passive Halten führt zu einem intensiven Dehnen der Muskeln und Gelenken sowie Faszien.

 

  • Für alle,
  • die beweglicher werden wollen.
  • die ihren Geist ruhig und den Körper entspannt werden lassen wollen.
  • die einen Ausgleich zur Yang Yoga Praxis wie Asthanga, Vinyasa, usw. suchen.
  • die muskuläre verspannungen lösen wollen.
  • Auch bei HüftarthrosE sowie anderen Einschränkungen,
  • Alle Levels, egal, wie erfahren Du bist.
AchtsamkeitsYoga   

Asanas erleichtern die Übung von Achtsamkeit und diese zu halten.
Körperstellungen und Bewegungen helfen, die Aufmerksamkeit leichter in den Körper zu bringen, ihn dadurch besser wahrzunehmen und zu spüren.

Du lernst mit Hilfe deines Atems und des Erlernens der konsequenten Atembeobachtung dich zu konzentrieren und dabei deinen Körper sowie in Folge deine Empfindungen und Gefühle detailliert wahrzunehmen.

 

  • Für alle,
  • die über das Bloße Üben von Körperhaltungen hinausgehen wollen,
  • die an Achtsamkeitspraxis mittels Yoga herangeführt werden wollen,
  • die eine tiefe Stille in ihre Yogapraxis bringen möchten.
  • alle Levels, egal wie erfahren Du bist (nicht für absolute Anfänger geeignet).

Yin & Yang Yoga

 

Dies ist eine Klasse, die sich im Yang Yoga dem Sonnengruß und seinen Variationen widmet. Dabei liegt die Konzentration auf viel Kräftigung und genaue Ausführung der Positionen.
Im Yin Teil der Stunde wird in die Yin-Positionen hineinentspannt und der Atem frei fließen gelassen. Auf diese Weise kommst Du zur inneren Ruhe und läßt in den Muskeln und tieferen Gewebe An/Spannungen los.

Dieser ganzheitliche Ansatz führt nicht nur zu mehr inneren Gelassenheit und einer Harmonisierung der Seele, sondern zu einer Verbesserung der Lebensenergie.

 

 

  • Für alle:
  • die Kräftigung, Dehnung und geistige Entspannung vereinen wollen,
  • die das eine, nicht ohne das andere praktizieren wollen,
  • Für Geübte

Bitte bring bequeme Kleidung und dicke Socken mitund iss 1,5 bis 2 Stunden vorher nichts mehr.
Eine Bitte: Sei 5 Minuten vor Beginn auf der “Matte”.

 

Das Studio wird für dich 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Nach Kursbeginn ist kein Einlass mehr möglich.

 

WEITEREMPFEHLEN

Amrita-Yoga - Yoga Studio in Erbenheim




AKTUELLES


 

Yoga-Nidra Kurs in Kürze




KONTAKT
Carmen Sierra | Yogalösungen

Amrita-Yoga

Berliner Str. 208

65205 Wiesbaden

Tel. 0611 - 150 95 30

hello(@)carmensierra-yoga.de



Das Studio wird für dich 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Nach Kursbeginn ist kein Einlass mehr möglich.



Yoga | Thai Yoga | Yin-Yoga |  Achtsamkeit | Entspannung |  Einzelstunden | Stress-Management | BGM/BGF | Wiesbaden | Erbenheim