WAS ANSPANNUNG MIT ANGST ZU TUN HAT UND WARUM ENTSPANNUNG SO WICHTIG IST.

Sich zu entspannen bedeutet, dass du deine körperliche und geistige Anspannung löst. Vor allem führt das Lösen und Reduzieren von Muskelverspannungen und -verhärtungen zur Entspannung im gesamten Organismus. Entspannung ist wichtig und sich zu entspannen heißt auch loszulassen – sein zulassen. Das kann gedanklich sowie körperlich sein.

 

Anspannung der Muskulatur entsteht meist in Verbindung mit innerer Unruhe, Angst oder Stress. Wenn du dir Zeit für Entspannung oder entspannte Momente nimmst, dann tust du nicht nur deinem Körper was Gutes, du steigerst auch deine Produktivität. Egal ob du einer körperlichen, geistigen oder kreativen Arbeit nachgehst. Entspannung ist essenziell.

 

 

Und wie wichtig ist entspannen?

 

 

Der Körper reagiert unbewusst auf Stress so, als läge eine bedrohliche Situation vor. Das Herz schlägt schneller oder rast, dein Atem geht schneller und unregelmäßiger und dein Blutdruck steigt an. Der Stress übernimmt die Kontrolle im Köper.

 

Was vor Jahrtausenden noch für uns überlebenswichtig war, treibt aber die Menschen heute immer öfter in den Burnout. Stress wirkt sich nämlich nicht nur auf der körperlichen Ebene aus, sondern auch auf unsere Psyche und führt in nicht seltenen Fällen zu Depressionen.

 

 

Wie helfen Entspannungsübungen und Präventionsmaßnahmen?

 

 

Es gibt sehr gute und wirkungsvolle Techniken für eine tiefgreifende Entspannung. Diese helfen, den Puls zu beruhigen und zu stabilisieren und den Stress zu regulieren, runterzufahren. Allerdings solltest du bei einem hohen Stresslevel die Entspannungsmethoden regelmäßig üben, also dir auch Zeit nehmen. Entscheide dich was du mit deiner Zeit anstellst, 10-20 Minuten täglich wären bei permanentem Stress angeraten. 10 Minuten täglich könntest du für dich übrighaben. Aber wenigstens mehrmals die Woche sollte es dir deine Gesundheit Wert sein.

Drei einfache Atemübungen, die du jederzeit und überall machen kannst  und die dich sofort entspannen, findest du in diesem Blogbeitrag.

 

 

Übrigens: Für eine wesentliche Grundentspannung sorgt bereits regelmäßiger Schlaf von 7-8 Stunden. Und Lachen ist das beste Mittel, um Stress regelrecht von dir abzuschütteln. Und das bereits in kürzester Zeit.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

WEITEREMPFEHLEN

Amrita-Yoga - Yoga Studio in Erbenheim





AKTUELLES



Carmen Sierra | SIMPLY RELAX

KONTAKT
Carmen Sierra | SIMPLY RELAX Amrita-Yoga

Dornkratz 1

65207 Wiesbaden  Igstadt

0611 - 137 44 69

hello(@)carmensierra-yoga.de



Das Studio wird für dich 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Nach Kursbeginn ist kein Einlass mehr möglich.



Yoga | Thai Yoga | Yin-Yoga |  Achtsamkeit | Entspannung |  Einzelstunden | Stress-Management | BGM/BGF | Wiesbaden | Erbenheim